Die Rolle der B-Zellen bei der Multiplen Sklerose

 
 cme btn download senfgelb    cme btn lernerfolg senfgelb    cme btn feedback senfgelb  
         

 

Autoren: Prof. Dr. med. Martin S. Weber

gültig: 11.06.2020-31.12.2020

VNR: 2760909010451070013

Sponsor: Diese Fortbildung wurde von Novartis Pharma Gmbh mit insgesamt 13.290,- € finanziell unterstützt.

Zertifiziert bei der Bayerischen Landesärztekammer mit 4 CME-Punkten

Kategorie I

Bearbeitungszeit: 90 Minuten

Teilnahme ist kostenfrei

klassische CME als PDF zum Download/Ausdrucken / Einzellernen

technische Voraussetzungen

Transparenzinformation und Offenlegung von Interessenkonflikten

Als Veranstalter der Fortbildung sind wir verpflichtet, den Sponsor und die Art/finanzielle Höhe der Leistung zu nennen sowie die Interessenskonflikte des Veranstalters und der Autoren/wissenschaftlichen Leiter offen zu legen. Dieser Verpflichtung kommen wir hiermit nach.

Diese Fortbildung ist frei von wirtschaftlichen/politischen Interessen Dritter und frei von kommerziellen Einflüssen. Sponsoren der Fortbildung werden unter „Sponsor" kenntlich gemacht. Dank der Sponsoren können wir die Fortbildung kostenfrei anbieten. Die Inhalte dieser Fortbildung werden durch die Sponsoren nicht beeinflusst.

Sponsor dieser Fortbildung ist Novartis Pharma GmbH. Diese Fortbildung wurde von Novartis Pharma GmbH mit insgesamt 13.290,- € finanziell unterstützt.

Unsere Autoren legen in einer Unabhängigkeitserklärung die Interessenskonflikte offen.
Bei der Erstellung der Fortbildung bestanden folgende Interessenskonflikte im Sinne der Empfehlungen des International Committee of Medical Journal Editors (relevant ist der Zeitraum der letzten zwei Jahre vor Einreichen des Beitrags):

Prof. Dr. med. Martin S. Weber: Honorar von Novartis Pharma GmbH für CME-Erstellung

Diese Fortbildung wurde von zwei unabhängigen Gutachtern auf wissenschaftliche Aktualität, inhaltliche Richtigkeit und Produktneutralität geprüft. Jeder Gutachter unterzeichnet eine Konformitätserklärung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurzbeschreibung: Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche, demyelinisierende und neurodegenerative Erkrankung des zentralen Nervensystems (ZNS), die sich meist zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr manifestiert. In Deutschland leiden ca. 240.000 Patienten an einer MS, dabei sind Frauen etwa dreimal so häufig betroffen wie Männer. Eindeutige Auslöser für die Entstehung der Erkrankung konnten bislang nicht identifiziert werden, aber sowohl genetische Faktoren als auch Umweltfaktoren sind in der Diskussion. Eine wesentliche ursächliche Rolle in der Pathologie der MS spielt das Immunsystem. Während früher angenommen wurde, dass die MS vor allem eine rein T-Zell-vermittelte Autoimmunerkrankung darstellt, ist in den letzten Jahren auch die Rolle der B-Zellen bei der Pathogenese in den Fokus gerückt. Ziel dieser CME-Fortbildung ist es, ein besseres Verständnis für die Rolle der B-Zellen in der Pathogenese der MS zu vermitteln.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

Please publish modules in offcanvas position.